stationären Ladengeschäft

Heute möchte ich einmal die Chancen im Online Geschäft und dem klassischen stationären Ladengeschäft beleuchten.

Beim Online Geschäft denkt man immer sofort an eine Webseite, den Internetshop und den Verkauf der Produkte, aber haben dabei die beiden Geschäftsformen online Geschäft und stationären Ladengeschäft die gleichen Chancen? Die Antwort muss ganz klar lauten:   Nein und Ja!

Nein: Das ist alleine schon der Tatsache geschuldet, dass ich im online Geschäft weltweit Kunden ansprechen kann, während ich im stationären Ladengeschäft nur eine begrenzte Anzahl an Kunden durch begrenzte Reichweite  erreiche!

Nein: Wenn ich in meinem Online Geschäft mit Online Besucher, Interessenten und Kunden gleichermassen kommuniziere wie im stationären Geschäft, während der

online geschäft_stationären Ladengeschäft

Online Geschäft Stationäres Ladengeschäft

Laden Kunde mit einem Bedarf zu mir kommt, will der Online Kunde nichts kaufen! Er selbst will entscheiden wann und wo!

Ja: Wenn Sie lernen, wie Sie mit einem Online Kunden kommunizieren müssen um dennoch einen Verkauf abzuschliessen – dann können Sie diese Mittel auch für Ihre offline Kunden verwenden und Sie werden feststellen, dass Ihre Werbung ab sofort viel effektiver ist. Und plötzlich klappt es auch mit einem Flyer oder anderen klassischen Werbemethoden.

Wieso also dann dieser Versuch eines Vergleiches Online Geschäft vs. stationäres Ladengeschäft?

Weil es durchaus gangbare Möglichkeiten und Chancen für den Einzelhändler, Dienstleister und Handwerker gibt!  Das Internet auf anderen Wegen als bisher, für die eigene Kundenaquise, den Umsatz zu erobern, als die oben genannten! Natürlich muss man dann offen sein – für das Medium Internet! Aber ein klassisches offline Geschäft bietet gerade hier auch echte Vorteile!

Aus eigener Erfahrung weiss ich, das Päckchen packen, die nicht enden wollenden Fragen zu Produkten und Retouren sehr lästig, nervig, kostenintensiv und zeitaufwendig sind. Das gilt sowohl für das online Geschäft/ Händler, als auch für den Einzelhändler. Aber auch Handwerksbetriebe und Dienstleister haben hier sehr gute Chancen, wenn man das ganze einmal von einer ganz anderen Seite bleuchtet.

 

Das Informationszeitalter ist Ihre Chance!

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht statt klassische Produkte ihr Wissen zu verkaufen?

Ihr ganzes Knowhow das Sie sich im Laufe der letzten Jahre rund um Ihre Produkte, Gewerke und Dienstleistungen angeeignet haben in bare Münze zu verwandeln? In neue Kunden und mehr Umsatz? Nein? Dann sollten Sie unbedingt weiter lesen…

Schauen wir zunächst einmal auf die Tatsachen:

  • Millionen Menschen sind täglich im Internet auf der Suche nach Lösungen für Ihre Probleme oder Informationen zu Produkten, Händlern, Dienstleister, Handwerkern etc.
  • 65 % des Umsatzes im Internet wird bereits durch reines Email Marketing gemacht
  • 65 % aller Internetnutzer nutzen heut dafür ihr Smartphone (Tendenz weiterhin sehr stark steigend)
  • 1/3 aller Deutschen ist auf sozialen Plattformen unterwegs
  • 70 % aller Kaufinteressenten suchen vorab in Suchmaschinen Informationen zu Produkt und Handel
  • 30 % davon würden gerne lokal einkaufen wenn sie Informationen vor Ort gefunden hätten (Google Studie 2015)
  • Werbung auf Smartphones durchaus akzpetanz findet und innerhalb von Ø 3 Minuten gelesen wird von nahezu 100 % der Leser

Belassen wir es dabei, alleine aus diesen Punkten kristallisiert sich heraus:

Das man heute Email Marketing braucht

Einen sozialen Webauftritt

Einen lokalen Eintrag mit allen relevanten Informationen

Eine Webseite/ Webauftritt welche von Smartphones gelesen werden kann

Über Mobile Marketing nachgedacht werden sollte

 

Die 6 größten Probleme im Online Geschäft

Tatsache ist aber auch:

Das die meisten Unternehmen gar kein Email Marketing haben

Über 50 % aller Unternehmen noch gar keinen Webauftritt haben

Keine Newsletter Leser finden

Offline Handel, Handwerk und Dienstleister oft gar nicht zu finden sind in lokalen Suchmaschinen

Vorhandene Webseiten nicht auf Smartphones optimiert sind

Von Mobile Marketing ganz zu schweigen

 

Wenn all dies schon unbedingt für mehr Erfolg, neue Kunden und mehr Umsatz notwendig ist, warum erleichtern wir uns das Leben und unser Geschäft nicht durch das Informationszeitalter?

Um die klassischen Vorurteile gleich auszumerzen. Nein Internet ist heute nicht mehr kompliziert, nicht mehr zeitaufwendig und teuer!

Alles und jedes kann automatisiert werden, von jedem angewendet werden, mit kleinem Geld umgesetzt werden und mit wenig Aufwand betrieben werden, wenn Sie das Informationszeitalter nutzen!

Mal angenommen Sie lesen hier aufmerksam weiter und möchten nun erfahren wie das gehen soll, dann möchte ich Ihnen zunächst ein paar weitere Fakten nennen.

Tatsache ist- Dass gerade kleine Unternehmen im Internet viel flexibler handeln können als die grossen Player

Tatsache ist- Ihr Knowhow und ihr offline Geschäft- dabei spielt Ihre Branche keine Rolle, kann in digitales verkäufliches Gut verwandelt werden auf vielen unterschiedlichsten Wegen

Tatsache ist- Ihr bereits bestehender Kundenstamm bringt Sie von Anfang an über die grösste Hürde aller Unternehmen im Internet

Tatsache ist– Es gibt mehr Wege für Sie: Mehr neue Kunden und mehr Umsatz zu erwirtschaften, als die meisten von Ihnen kennen oder glauben das diese für Sie geeignet sind

 

Aber die neuen Technologien geben Heute auch dem kleinsten Unternehmen die Chance sich in einen größeren oder ganz großen Player zu verwandeln!         Es liegt nur an Ihnen offen zu sein!

 

Wir Unternehmer haben alle genügend Wissen, welches sich in verschiedensten Formen digitalisieren lässt und damit auf unterschiedlichste Art und Weise vermarkten und verkaufen lässt.       Das bedeutet gleichzeitig für Sie: Wenn Ihnen dieser Prozess gelingt, können Sie alles automatisieren, ihr Unternehmen wird skalierbar und nach oben sind Ihnen keine Grenzen mehr Umsatztechnisch gesetzt!

Und die grösste Hürde aller Unternehmen im Internet, das finden von Lesern, Newsletterabonnenten können Sie dabei durch Ihren vorhandenen Kundenstamm im stationären Geschäft gleich erfolgreich umgehen, das ist für Sie der perfekte Start ins neue Online Geschäft.

Wenn Sie erfahren möchten wie das für Sie und Ihr Unternehmen genau funktioniert lade ich Sie herzlich ein beim ersten Unternehmer Webinar (Hier anmelden) dabei zu sein!

 

  • Welche Möglichkeiten Sie heute haben, für einen verkaufsstarken und erfolgreichen Webauftritt!
  • Geheime und versteckte Methoden, die jeder Unternehmer kennen sollte – und nutzen!( digitale Chancen)
  • Warum Sie bei weniger Arbeit, Kosten sparen und mehr Geld verdienen werden!
  • Wie Sie Ihren Erfolg, ab jetzt selbst in die Hand nehmen!
  • Wie Sie durch Ihre bestehenden Stammkunden zusätzlichen Umsatz erwirtschaften, ohne Päckchen zu packen und ohne Mehrarbeit! Sie erstellen diesen Prozess nur ein einziges Mal!

 

Das einzige was anfällt ist Ihre Entscheidung dabei zu sein und die Investition durch Ihre Zeit!

Was ich Ihnen nehmen möchte ist die Ungewissheit um den Umgang mit der Technik, die Kosten, Ihren Zeiteinsatz und Ihnen die Inspirationen geben für neue kreative Geschäftsideen!

 

Internette Grüße

Petra Hermes

P.S. Wenn Ihnen der Artikel Online Geschäft vs. stationäres Ladengeschäft gefallen hat, teilen Sie ihn doch gerne mit anderen Unternehmern. Für Fragen und Anregungen bin ich gerne da, hinterlassen Sie mir ein Kommentar. Und vergessen Sie nicht sich jetzt im kostenlosen Unternehmer Webinar anzumelden, denn jetzt im April, habe ich ein besonderes BonBon für Sie, wenn Sie teilnehmen!

Im nächsten Artikel zeigen ich Ihnen was Sie tun können, wenn Sie all das Wissen oben schon haben, vielleicht sogar schon Kurse gekauft haben, aber der Durchbruch  trotzdem fehlt!

Kommentar über “stationären Ladengeschäft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.